TEILBAR DURCH 1 UND FÜR SICH

Primzahlen

Eine Primzahl (oder eine Primzahl) ist eine natürliche Zahl größer als 1, die nicht durch Multiplikation zweier kleinerer natürlicher Zahlen gebildet werden kann. Eine natürliche Zahl größer als 1, die keine Primzahl ist, wird als zusammengesetzte Zahl bezeichnet. Zum Beispiel ist 5 eine Primzahl, weil die einzige Möglichkeit, es als Produkt zu schreiben, 1 x 5 oder 5 x 1, 5 selbst umfasst. 6 ist jedoch zusammengesetzt, weil es das Produkt zweier Zahlen (2 x 3) ist, die beide kleiner als 6 sind. Primzahlen sind aufgrund des Grundsatzes der Arithmetik von zentraler Bedeutung in der Zahlentheorie: Jede natürliche Zahl größer als 1 ist entweder selbst eine Primzahl oder kann als ein Produkt von Primzahlen faktorisiert werden, das bis zu ihrer Bestellung einzigartig ist.
Wikipedia, Primzahl, 2020

Primzahlen sind 2, 3, 5, 7 ... Dies wurde jedoch im Koran 1400 Jahre vor seiner Entdeckung dargestellt. In Kapitel 1 sind Verszahl, Wortzahl und Buchstabenzahl Primzahlen.

Koran [1: 1-7]
  • Die Verszahl beträgt 7 (Primzahl).

  • Die Wortzahl beträgt 29 (Primzahl).

  • Die Anzahl der Buchstaben beträgt 139 (Primzahl).

Alle Merkmale dieses Kapitels sind Primzahlen.

Ein anderer Vers im Koran beschreibt dieses Kapitel und sagt, dass es "Mathany مَثَانِي" ist.

Koran [15:87] Wir haben euch sieben der Paare und den Großen Koran gegeben.

Es heißt, dass Nummer 7 zu einer Gruppe namens "Mathany مَثَانِي" gehört. Dies ist ein unbekanntes Wort, es wird jedoch vom Paar abgeleitet oder erneut ausgeführt. Das gleiche Wort findet sich auch in einem anderen Vers, der besagt, dass der gesamte Koran ebenfalls zu derselben Gruppe "Mathany مَثَانِي" gehört.

[Quran 39:23] Allah hat die besten Erzählungen herabgesandt: Eine Schriftstelle, die konsistent und gepaart ist. Die Häute derer, die ihren Herrn verehren, zittern davor, dann erweichen ihre Häute und ihre Herzen zur Erinnerung an Allah. So ist Allahs Führung; Er führt damit, wen Er will. Aber wen Allah in die Irre führt, für ihn gibt es keinen Führer.

Dieser Vers sagt, dass der gesamte Koran zur Gruppe "Mathany مَثَانِي" gehört. Und aus dem vorhergehenden Vers geht hervor, dass Nummer 7 zu derselben Gruppe "Mathany مَثَانِي" gehört. Heute wissen wir, dass 7 eine Primzahl ist, also haben wir geprüft, ob die Anzahl der Buchstaben des gesamten Korans auch eine Primzahl ist.

Aus dem Koran-Zeichenzähler :

Der Koran besteht aus 326159 Buchstaben.

Überprüfen, ob diese Zahl eine Primzahl ist:

Ja, 326159 ist eine Primzahl, genau wie 7 eine Primzahl ist.

Wie konnte ein Analphabet, der vor 1400 Jahren lebte, von Primzahlen wissen?  

 

WUNDER DES KORANS

Der Koran (Koran, das Buch des Islam) enthält wissenschaftliche Erkenntnisse, die vor 1400 Jahren nicht bekannt sein konnten. Es reicht von der Grundrechenart bis zu den fortgeschrittensten Themen der Astrophysik. Sie sind eingeladen, diese Wunder zu vollbringen und selbst zu urteilen.

STUDIE DER ERDE

Geologie

Kohle, Erdrutsch, Verwitterung - Erosion, poröse Gesteine, Massensterben, Dampfexplosionen, Berge, innere Wellen, Erde, Bimsstein, Photozone, Tektonik, Totes Meer, Sinkhole, Vulkan, Küstenlinien, Mineralien, hydrothermale Quellen, Süßwasser, Feuerwirbel, Rocks Crack, Subduktion, Bruchlinien, Erdbeben, Bodenausdehnung, Sturzflut, Wüstenbildung.

WISSENSCHAFT DER LEBENDEN ORGANISMEN

Biologie

Fetale Entwicklung, Honig, Cholesterin, Meiose, Antioxidantien, Fette, Hypoxie, Fehlgeburt, Gärten, Photosynthese, weißes Haar, Bestäubung, Blitzschlag, Innenohr, Katarakte, Vision, Knochen, Milch, Gehirnfunktionen, Evolution, Honigbienen, menschliche Sinne , Frost, Geschlecht, Augenschüler, Gebärmutter, Fingerabdrücke, Hautnerven, Fasten, Stillen, Trommelfell, Fötus, Fluoreszenz, menschlicher Embryo, Dekubitus, Schweiß, Bakterien, Pflanzenstress.

WISSENSCHAFT FÜR MENGE, RAUM UND VERÄNDERUNG

Mathematik

Entfernung, Primzahlen, Pi, Arithmetik, Relationale Algebra, Basis-19.

STUDIUM DER VERGANGENHEIT

Geschichte

Papiergeld, Hieroglyphen, digitale Bücher, Kalender, Moses, Pharaos Mumie, Haman, Karnak-Tempel, Pharao, Flug, Noah, Totes Meer, Pompeji, Norden, Petra, Ubar.

ZOOLOGIE, TIERWISSENSCHAFT

Zoologie

Raubvögel, Spinnennetz, Ameisen, Honigbienen, Kolonien, Tiersprachen, Mücke, Krähe, nachtaktive Tiere, Stubenfliege.

STUDIE DER ATMOSPHÄRE

Meteorologie

Meeresbrise, Orographischer Effekt, Wind, vulkanische Gase, Massensterben, Mikroburst, Wolkensaat-Tau, Küstenlinien, Feuerwirbel, Süßwasser, atmosphärischer Druck, Sturzflut, Wolkengewicht.

WISSENSCHAFT DER HIMMELGEGENSTÄNDE

Astronomie

Sonnenlicht, Vollmond, Meteoriten, Exoplaneten, Planetenbahnen, Magnetosphäre, Mondlicht, Tag, Mehrsternsystem, Eisen, Sternenlicht.

WISSENSCHAFT VON ELEMENTEN UND VERBINDUNGENS

Chemie

Viskosität, superionisches Wasser, Photosynthese, vulkanische Gase, Massenaussterben, Knochen, Dampfexplosionen, innere Wellen, Pyramiden, Wasserstoff, Wasserschichtung, Wolkensaat, Fluoreszenz, Pompeji, Rost.

WISSENSCHAFT FÜR BEWEGUNG UND VERHALTEN DURCH RAUM UND ZEIT

Physik

Arbeit, Licht, Atome, Paare, Lichtgeschwindigkeit, Stringtheorie, Rayleigh-Streuung, Endgeschwindigkeit, Zeitrelative, Wurmlöcher, Pulsare, Schwerkraft, Raumzeit, Rüstungs-Peircing, Gravitationswellen, Schallwaffen, Masse, Stringtheorie, Äquivalenzprinzip, Rot Verschiebung.

WISSENSCHAFT DES URSPRUNGS UND DER ENTWICKLUNG DES UNIVERSUMS

Kosmologie

Form des Universums, Zeitalter des Universums, Sieben Himmel, Urknall, expandierendes Universum, Schallwellen, Isotropie, Urrauch, Dunkle Energie, Galaxienfilamente. Dunkle Energie

Translated from English by Google Translate

miracles-of-quran.com